Der Ablauf bei der Wartung von Gasthermen


Gastherme müssen regelmäßig gewartet werden, um zu garantieren, dass alle Anlagen reibungslos funktionieren. Dadurch werden vor allem Reparaturen und somit unnötige Zusatzkosten verhindert. Die Wartung gewährleistet auch eine ausreichende Sicherheit. Darüber hinaus sind Wartungen oftmals im Hinblick auf die gewährte Garantie des Herstellers notwendig und demnach vorgeschrieben. Jegliche Probleme werden dabei frühzeitig erkannt und defekte Teile entfernt. Die Anlagen können dadurch auch optimal und ressourcenschonend arbeiten.

Wie funktioniert die Gasthermen-Wartung?
Bei der Wartung von Gasthermen werden diese in Bezug auf die Funktionen, die Leistung sowie die Sicherheit überprüft. Dafür erfolgt zunächst die Sichtprüfung. Diese wird bei den Anlagen sowie den Leitungen durchgeführt. Bei den Leitungen und Kabeln erfolgt zudem eine Überprüfung auf Korrosion. Bei Problemen werden diese Komponente ausgetauscht. Darüber hinaus wird noch der Vordruck überprüft und Verschleißteile, wie die Überwachungselektrode sowie die Zündeinrichtung werden austauscht. Die Wartung schließt auch die Reinigung der Anlage und aller Einzelteile mit ein.

Wie oft wird die Wartung durchgeführt?
Es gibt, was die Wartung von Gasthermen betrifft, kein gesetzlich vorgeschriebenes Intervall. Lediglich die reine Kontrolle der Abgasanlage muss gemäß dem Gesetz mindestens alle 24 Monate erfolgen. Die Arbeit muss zudem von einem Schornsteinfeger durchgeführt werden. Experten raten aus diesem Grund auch die Gastherme im gleichen Intervall warten zu lassen. Für die Wartung muss in der Regel ein erfahrener Heizungsinstallateur beauftragt werden. Die Energieeinsparverordnung besagt nämlich, dass die Kontrolle der Gastherme nur von Fachleuten im Bereich der Wartung und Instandhaltung durchgeführt werden darf.

Was kostet die Wartung von Gasthermen?
Die Kosten hängen von der Art der Gastherme und entsprechend der Leistung ab. Hinzu kommen Kosten für die Abgaswegeüberprüfung sowie eine mögliche Absicherung gegen Leistungsverluste durch den Heizungsinstallateur. Dennoch sind die Kosten auch in diesem Fall günstiger als bei einer Reparatur der Anlage oder den einzelnen Komponenten. Zudem müssen Einzelteile häufig nur mit der Zeit repariert, also nach mehreren Jahren und nur selten ausgetauscht werden, was ebenfalls kostengünstiger ist. Einige Firmen bieten auch sogenannte Wartungsverträge an. Kunden zahlen hierbei eine jährliche oder monatliche Pauschale. Anschließend erfolgt nicht nur die regelmäßige Wartung, sondern auch Reparaturen ganz ohne Zusatzkosten. Wie viel solch eine Pauschale kostet, hängt aber häufig auch von dem jeweiligen Heizsystem sowie dem Alter der Anlage ab. Je älter diese nämlich ist, desto größer ist entsprechend das Risiko, dass häufige Reparaturen anfallen oder die gesamte Anlage Probleme macht. Es ist aus diesem Grund auch wichtig, einen umfangreichen Vergleich in Bezug auf die angebotenen Leistungen und Kosten bei den einzelnen Anbietern zu machen, um somit die passende Firma und Wartungsvertrag zu finden, der zu den eigenen Bedürfnissen passt.

Weitere Informationen zum Thema Wartung von Gasthermen finden Sie auf Webseiten wie z. B. von Borkowski Installationstechnik e.U.

über mich

HVAC Contractors - Planung von Klimatechnik

Wenn es um ein gutes Raumklima in einem Gebäude geht, spielt die Kälte- und Klimatechnik eine wesentliche Rolle. Doch bei der Kälte- und Klimatechnik gibt es auch große Unterschiede. Sei es bei der Größe und Leistungsfähigkeit der Anlage, aber auch bei den möglichen Kältemitteln, die zum Einsatz kommen können. Mit Isobutan, Butan, Pentan, Propan und Ethan gibt es eine ganze Reihe an Kältemittel. Mit jedem der genannten Kältemittel sind nicht nur Unterschiede verbunden, sondern auch Vor- und Nachteile, wie man im Blog erfahren kann. Und stetig gibt es neue Weiterentwicklungen. Möchte man hier mehr über die Systeme, über Weiterentwicklungen oder über die Planung von Kälte- und Klimaanlagen erfahren, so findet man nachfolgend im Blog spannende Beiträge.

Suche

Archiv

letzte Posts

23 August 2022
Gastherme müssen regelmäßig gewartet werden, um zu garantieren, dass alle Anlagen reibungslos funktionieren. Dadurch werden vor allem Reparaturen und